09.03.17

Am heutigen „Tag des Hörens“ in Frankreich dreht sich einen Tag lang alles um den Hörsinn – power one unterstützt Aktionen

Ellwangen, März 2017


Gut Hören können ist längst nicht selbstverständlich. So sind nach Schätzungen der Weltgesundheitsorganisation WHO rund fünf Prozent der Weltbevölkerung, das sind etwa 360 Millionen Menschen, hochgradig hörgemindert und dadurch behindert. Dies betrifft allein ein Drittel der über 65-Jährigen, aber auch 32 Millionen Kinder. Wie sich das sensible Organ Ohr bestmöglich schützen lässt, stellt die Aktion Journeé Nationale de l’Audition JNA mit Aktionen wie kostenlosen Hörtests beim Akustiker und Infoveranstaltungen an Bildungseinrichtungen in den Mittelpunkt. Im Vergleich zum Welttag des Hörens, der am vergangenen Freitag auf internationaler Ebene ausgerichtet wurde, sieht der JNA Veranstaltungen rund ums Hören das ganze Jahr vor. Die Auftaktveranstaltung hierzu findet am Donnerstag 9.3. 2017 im ganzen Land - von Lyon bis Marseille - auf zahlreichen Aktionsbühnen statt. Ein Netzwerk aus Akustikern, HNO-Ärzten und Kliniken, Kommunen und sozialen Einrichtungen sowie Vertretern aus der Industrie unterstützt den Journée de l Audition.

Seit 2015 setzt sich power one, das premium brand des weltweit führenden Batterieherstellers im Segment Mikrozellen für Hörgeräte, für den JNA ein. „Uns ist es ein großes Anliegen, die Bedürfnisse der hörgeschädigten Menschen zu erkennen und auf deren Herausforderungen im Alltag einzugehen. Daher ist es mir wichtig, als Hersteller von Hörgerätebatterien dafür zu sorgen, dass hörgeschädigte Menschen, egal welchen Alters, die bestmögliche Unterstützung erfahren. Der JNA ist hierfür eine optimale Institution", sagte Torsten Schmerer, General Manager Retail VARTA Microbattery GmbH.

In diesem Jahr steht als Schwerpunktthema die Problematik des oft sehr intensiven und permanenten Musikhörens – ob unterwegs oder zu Hause - im Mittelpunkt. Insbesondere junge Menschen muten ihrem Gehör eine dauerhafte Belastung durch zu laute Musikbeschallung zu. Der JNA möchte präventiv darauf aufmerksam machen, welche drastischen Folgen die nahezu ununterbrochene Lärmbelästigung auf das Gehör haben kann.

Die französische Organisation JNA Journee Nationale de l´Audition setzt sich seit rund 20 Jahren für die Sorgen, Wünsche und Bedürfnisse von hörgeschädigten Menschen ein. JNA engagiert sich dafür, dass der „Hörgesundheit" mit Hilfe von Aufklärung und präventiven Maßnahmen mehr Aufmerksamkeit in der Bevölkerung geschenkt wird.

Über die VARTA AG

Die VARTA AG als Muttergesellschaft der Gruppe ist über ihre hauptsächlichen operativen Tochtergesellschaften VARTA Microbattery GmbH und VARTA Storage GmbH in den Geschäftssegmenten Microbatteries und Energy Storage Solutions tätig. Als einer der zwei weltweit größten Hersteller von Mikrobatterien für Hörgeräte (gemessen am Produktionsvolumen) ist die VARTA Microbattery GmbH ein Pionier im Mikrobatteriesektor. Die Mikrobatterien für Hörgeräte werden unter der Marke power one sowie als White Label-Produkte für führende Hörgerätehersteller und Batteriemarken produziert, verkauft und vermarktet. Daneben ist die VARTA Microbattery GmbH bestrebt, ihre Expertise im Bereich der Mikrobatterien für Hörgeräte auf den Wachstumsmarkt für wiederaufladbare Mikrobatterien für die Unterhaltungselektronik und eine Vielzahl an industriellen Anwendungen zu übertragen. Durch ihre Tochtergesellschaft VARTA Storage GmbH fokussiert sich die Gruppe auf das Design, die Systemintegration und die Montage von stationären Lithium-Ionen Energiespeichersystemen für Haushalte und maßgeschneiderte Batteriespeichersysteme für OEM-Kunden. Mit vier Produktions- und Fertigungsstätten in Europa und Asien sowie Vertriebszentren in Asien, Europa und den USA sind die operativen Tochtergesellschaften der Gruppe derzeit in über 75 Ländern weltweit tätig.

Über power one

Mit der Fokussierung auf High-Tech Premium Hörgerätebatterien ist VARTA Microbattery mit der Marke power one weltweit die erste Wahl. Die Gründe ihres außerordentlichen Erfolges: höchste Qualität und Zuverlässigkeit, extrem lange Laufzeiten und größtmöglicher Komfort in der Anwendung. Alle power one Batterien werden in Ellwangen, Deutschland, in der weltweit größten und modernsten Hörgerätebatteriefabrik hergestellt und sind nach DIN EN ISO 9001, DIN EN ISO 14001 und DIN ISO 50001 zertifiziert.

 

Pressekontakt:

VARTA AG

Corinna Hilss Pressesprecherin

Daimlerstraße 1

73479 Ellwangen

Deutschland

Tel.: +49 7961 921-221

E-Mail: corinna.hilss@varta-ag.com